Wer schreibt?

Hier auf dieser Seite erzähle ich dir mehr über mich. Man kennt mich als Lion Dettmer.

Im Jahr 2013 wurde ich vom Sportblatt über den Sport des Fußballs und den deutschen Sportmarkt im Allgemeinen interviewt, ein Interview, von dem ich nicht dachte, dass ich jemals die Chance dazu hätte, denn der Fußballsport ist sehr interessant: Er ist der größte Profisport in Europa, mit Millionen von Anhängern weltweit und vielen Ligen auf der ganzen Welt, ein Sport, der sowohl in Bezug auf sein Spiel, seine Regeln als auch in Bezug auf die Art und Weise, wie das Spiel von den Fans, auch von den Beamten, gesehen wird, sehr dynamisch ist.

Ich habe viel Erfahrung, weil ich ein Informatikstudent in Deutschland bin, und ich interessiere mich auch sehr für Naturwissenschaften und Technik. Ich bin manchmal etwas verwirrt, was für ein Hobby ich ausüben sollte, aber du kannst mir immer ein paar Fragen stellen oder mir Ideen schicken. Ich lese und rede gerne über Elektronik, interessiere mich auch für die neuesten Trends im Sport und lese gerne über alles, was mit Sport zu tun hat.

Ich mag es, all die Dinge zu tun, die ich gerne tue, aber manchmal habe ich einfach keine Zeit, also schreibe ich, man findet mich in sozialen Netzwerken, Twitter, Instagram und auch bei Google . ich bin immer auf der Suche nach weiteren Artikeln und wenn du etwas zu teilen hast, kannst du diesen Link benutzen.

Ich bin in Österreich geboren und lebe heute in Österreich, Deutschland, Holland, Italien und Spanien, habe zwei Jahre College, ein Jahr Jura studiert und in Elektrotechnik promoviert, wo ich den Bereich HF-Kommunikation und Elektromagnetik studiert habe, seit 2007 entwickle ich mit einem modifizierten Digitalcomputer TI® Prologix PN2201 ein leistungsstarkes, kostengünstiges und hochflexibles Open-Source-Hochfrequenzsystem, mehr über mich und meine Arbeit erfahren Sie unter sportevergleichvergleich.de.

Schau dich gerne hier auf sportelektronikvergleich.de um.

Euer Lion Dettmer